Aikido-Verbände

Aikido-Verband Baden-Württemberg e.V.

In Baden-Württemberg sind wird über die Aalener-Sportallianz Mitglied im Aikido-Verband Baden-Württemberg e.V. (AVBW)

Über diesen werden Landeslehrgänge ausgerichtet, sowie zusätzlich die regelmässig stattfindenden Landestraining und DAN-Vorbereitungslehrgänge. Zusätzlich führt der AVBW aus die über den DAB angebotenen Zentraltrainings in Böblingen durch bei der regelmässig hochrangige Meister aus dem Landesverband unterrichten.

 

Deutscher Aikido-Bund e.V.

Innerhalb Deutschlands sind wir über den AVBW im Deutschen-Aikido-Bund e.V. (DAB) organisiert. Dieser richtet regelmässig deutschlandweit Bundeslehrgänge über die angeschlossenen Verbände und Vereine aus. Zusätzlich gibt dieser die Inhalte der Zentraltraining vor die von den Landesverbänden (bei uns der AVBW) durchgeführt werden.

Kern ist auch die Übungsleiterausbildung die unter den Richtlinien des Deutschen Olympischen Sportbund e.V. (DOSB) durchgeführt werden und hierbei sowohl die Trainer-C als auch die Trainer-B Lizensierungen nach der Ausbildung vergibt.

 

Beide Verbände führen auf ihren Webseiten die Lehrgangsliste zu denen jedes Mitglied berechtigt ist teilzunehmen. Je nach Lehrgangstyp gibt es Voraussetzungen die jedoch erfüllt sein müssen, wie z.B. eine entsprechende Gradierung (Kyu-Grad).

Über den DAB sind auch die Prüfungsordnungen für Kyu- und DAN-Gradierungen vorgegeben. Kyu-Prüfungen können durch die Vereine selbst organisiert und durchgeführt werden. DAN-Prüfungen werden durch den DAB organisiert.

Detailliertere Informationen können auf den jeweiligen Webseiten der Verbände in Erfahrung gebracht werden.